Sie sind doch eigentlich hier weil Sie Kerzen kaufen möchten, aber

aufgrund der Nachfrage, hier noch mal eine Aktualisierung. Bitteschön:

Das Problem bestand darin vorhandene Fühler, die ursprünglich ein Rechner-modul ansteuerten das nicht mehr hergestellt wird, auszuwerten und die Restwärme (Abdampf) sinnvoll zu nutzen. Ausschlaggebend für mein Unterfangen war ein Zufallstreffer im Internet: das Programm ProfiLab-Expert; kostet etwa 90 Euro und ist schlichtweg: Fabelhaft !

Die Bilder anklicken - für Großansicht.              HOME


HOME


  Hit Counter anno April 2005